Toskana


August 2012

Unter dem Einfluss des Filmes "Briefe an Julia" (mit Vanessa Redgrave und Franco Nero) besuchten wir während der Sommerferien Chianti, den bezaubernden Teil der Toskana zwischen Florenz und Siena. Wir wohnten in verschiedenen Anwesen inmitten von Olivenhainen und Weinbergen. Dieser Sommer war ungewöhnlich trocken, die Temperaturen erreichten bis 40°C. Weitere Filmtipps: "Avanti" mit Jack Lemmon sowie "Happy-End im September" mit Rock Hudson und Gina Lollobrigida.


Casanuova



Blick von Frühstücksterrasse des Anwesens von Ulla und Thierry


Weiches Nachmittagslicht


Der schönste Platz zum Relaxen


Weg zu 1200 Olivenbäumen...


... und zum Naturteich


Unser Vorgarten von Zimmer 16


Schöne Lichtspiele


Locanda Casanuova war in der Vergangenheit ein Kloster und Waisenheim


Le Barone



Wunderschönes Anwesen Villa Le Barone mit weitläufigem Garten


Man hat das Gefühl, fast alleine im Haus zu sein


Blick vom Swimmingpool auf ein altes Kloster


Aussicht von Zimmer 7


Abendstimmung


Städtchen Panzano


Uralter Boden in Pienza


Ausflüge



Blick von der Loggia im Palazzo von Pienza auf das Val d'Orcia


Im Tal in der Nähe von Greve


Traumhafter Garten der Villa Bordoni


An der Piazza von Siena...


... und in der Osteria Le Logge


Unterwegs mit dem Fiat 500


Unterwegs in Richtung San Gimignano


In der Nähe von Castellina


Florenz



Blick vom Boboli-Garten


Der schönste Laden von Florenz


L’Incontro Bar im Hotel Savoy


Nachmittag in der Toskana